Allgemein
Veröffentlicht

Hier das zweite Video mit einem Input zu den Tagesklammern. Peter Seyferth zu der Frage „Gibt es ein (gutes) Leben nach dem Kapitalismus?“
Peter sitzt am Montag den 22. August beim Klimacamp im Rheinland auf dem Podium zum Tagesthema „Utopien entwickeln – gemeinsam die Richtung des Wandels finden“. Er wird dabei Anarchistische Perspektiven mit einbringen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .