Presse auf dem Camp

Sehr geehrte Journalist*innen,

vielen Dank für Ihr Interesse am Klimacamp!

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Campgelände nicht nur ein Veranstaltungsort, sondern für diese Zeit auch Wohn- und Schlafort der Teilnehmer*innen ist. Gleichzeitig ist es uns aber ebenfalls sehr wichtig, Pressearbeit für Sie als Journalist*innen auf dem Camp möglich zu machen. Wir freuen uns deshalb sehr über Ihren Besuch auf dem Camp und möchten Ihnen Folgendes anbieten und von Ihnen erbitten:

Wir bitten um Ihre Anmeldung im Voraus oder bei ihrer Ankunft auf dem Camp beim Presseteam:

  • presse-klimacamp@riseup.net

Sie erhalten von uns eine Führung über das Camp und wir können Sie so an Menschen vermitteln, die beispielsweise für Interviews bereitstehen.

Ansonsten gilt: Fotos und Videoaufnahmen von Einzelpersonen und Gruppen bitte ausschließlich nach expliziter Nachfrage und deren Zustimmung!

An den Schlafplätzen und im Kinderzelt soll generell nicht gefilmt oder fotografiert werden.