Mitorganisieren

Es gibt auch im Vorfeld viele kurz- und längerfristige Aufgaben, die erledigt werden müssen, so zum Beispiel Pressearbeit, logistische Organisation, Social Media, Infoveranstaltungen, Aufbau usw.

Falls du unsicher bist, weil du noch nie in einem Vorbereitungsprozess dabei warst: Für uns alle war oder ist es das erste Mal. Das Klimacamp ist auch in der Vorbereitung ein Ort zum gemeinsamen Lernen: Schon dabei lernen wir gemeinsam viele skills for system change! Insofern bist du genau richtig! 🙂

Unsere Treffen sind an den folgenden Wochenenden (Ihr könnt aber auch außerhalb der Treffen mitarbeiten): 25.-28. Mai (möglichst zentral in Deutschland), 21.-23. Juli (Köln).

Wenn du Lust und Zeit hast, dich in den Vorbereitungsprozess miteinzubringen, melde dich gern unter: klimacamp-im-rheinland[ÄTT]autistici.org

20707317185_42131a1e43_k

Foto: CC/ 350°

Kommentar verfassen